Umstrukturierung in der Stadtmusik Bad Saulgau

Während unsere Vorstandschaft versucht hat das weitere Vorgehen in der CoVid-19-Zeit zu planen erwischte sie die Kündigung unseres langjährigen Musikdirektors Stefan Leja auf kaltem Fuß.

Ganz schnell und kurzfristig musste die Stadt Bad Saulgau in enger Zusammenarbeit mit uns die Stelle des Musikdirektors neu ausschreiben und ein Probedirigat planen. Dies war ein hoher organisatorischer Aufwand, wollten doch eigentlich alle MusikerInnen am Probedirigat teilnehmen und sich ein Bild von der/dem „Neuen“ machen – und das zu Corona-Zeiten.

Am Ende hat ein bekanntes Gesicht der Stadtmusik und auch der Musikschule das Rennen gemacht und wir freuen uns sehr, Euch unseren neuen Musikdirektor Marc Lutz vorstellen zu dürfen.

Mit frischen Ideen und einigem Elan hat er die MusikerInnen und die Vorstandschaft von sich überzeugt und wir freuen uns auf die gemeinsame musikalische Zukunft mit ihm.

Gleichzeitig mussten wir natürlich auch unseren ehemaligen Musikdirektor Stefan Leja verabschieden. Dieser führte die Stadtmusik 19 Jahre souverän und wir blicken auf viele schöne Momente mit ihm zurück! Stefan Leja verlässt die Stadtmusik in Richtung Ostfriesland und übernimmt dort als Leiter die Kreismusikschule in Leer. Wir wünschen ihm für seine Zukunft in Ostfriesland alles Gute! Vielleicht findet er in den kommenden Jahren immer mal wieder den Weg zurück nach Bad Saulgau!

Wir sind sehr gespannt, freuen uns auf das was kommt und halten Euch selbstverständlich auf dem Laufenden!

Zurück